Presse

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl an Presseberichten über Marcel Combé & Team.
Viel Spass!

11 Responses to Presse

  1. Mögen Hunde nicht umarmt werden?

    Der amerikanische Psychologe und Hundeforscher Stanley Coren hat zahlreiche Fotos mit Hundebesitzern mit ihren Vierbeinern ausgewertet. Sein Ergebnis: Glückliche Menschen umarmen unglückliche Hunde. Was sagt der Nürnberger Hundetrainer Marcel Combé dazu?
    Original weiter lesen

  2. Heimtier Messe "HausFreunde"

    Der bekannte Nürnberger Hundetrainer Marcel Combé gibt täglich sein Wissen über den richtigen Umgang mit Hunden weiter.
    Original weiter lesen

  3. Mit Vierbeinern auf Du und Du

    Vor 20 Jahren hatte er seine Liebe zu den Vierbeinern entdeckt und sich seitdem zur Aufgabe gemacht, die Kommunikation zwischen Mensch und Hund zu verbessern. Dabei gilt sein Hauptaugenmerk den Sorgenkindern, sogenannten Problemhunden. Rottweiler und Dackel liebt er wegen ihres Dickkopfes. Marcel Combe, vor allem bekannt aus der VOX-Sendung „Menschen, Tiere und Doktoren“, setzt sich mit hohem Engagement für die Vierbeiner ein, so dass diese schnell ein neues Zuhause finden. […]
    Original weiter lesen

  4. Marcel Combè & Pet-Fit

    […] Und das war für mich die Initialzündung, mich näher mit diesem Thema zu beschäftigen. Ich rief viele meiner Freunde und Bekannten an, die ähnliche Probleme mit ihren Hunden hatten. Fast allen konnte durch die Futterumstellung geholfen werden. Ich merkte, dass ich mich auf dem richtigen Weg befand.
    Original weiter lesen

  5. Sportreport
    Combé: "Zurück zur Natur"

    „Zurück zur Natur“, fordert der Hundecoach Marcel Combé, bekannt aus der Fernsehserie „Menschen, Tiere & Doktoren“, wenn es darum geht, wie man richtig mit seinem Hund umgeht.
    Original weiter lesen

  6. Abendzeitung Nürnberg
    Hunde-Trainer fordert Führerschein für Halter

    Aggressives Gebelle, Beiß-Attacken, zugekotete Bürgersteige: Nicht alle Herrchen und Frauchen kommen ihrer Fürsorgepflicht nach. Nürnbergs bester Hunde-Trainer fordert nun den Führerschein für Hundehalter!
    Original weiter lesen

  7. Nürnberger Nachrichten
    Ein Hund hat schnell mal zugeschnappt

    Was tun, wenn zwei Hunde sich verbeißen? Oder der Vierbeiner ständig an der Leine zerrt? Seit zwei Jahren bietet das Nürnberger Tierheim in Erlenstegen einen Gassigeher-Kurs an.
    Original weiter lesen

  8. Nürnberger Nachrichten
    Rottweiler Morpheus war ein Todeskandidat

    Heute im Gespräch: Marcel Combé (45), Hundetrainer im Tierheim und Herrchen von Hexe, einer Schäferhündin, und dem Rottweiler Morpheus, über Ausstrahlung.
    Original weiter lesen

  9. Nürnberger Zeitung
    NZ Geschichten: Ein Mann für alle bösen Beisser

    Marcel Combé kümmert sich im Tierheim um aggressive Hunde
    Reportage lesen

  10. Nürnberger Nachrichten
    Hund als Freund

    Das Tierheim will mit neuen Workshops für mehr Verständnis zwischen Hundehaltern und Menschen ohne Vierbeiner sorgen. Die Aktion trägt den Titel „Nürnberger Modell – Der Hund als Partner“. Tiertrainer Marcel Combé liegt am Herzen, dass sie gewisse Pflichten haben. Und Menschen mit Angst vorm Hund möchte er diese gerne nehmen.
    Original weiter lesen

  11. Nordbayerische Zeitung
    Kein Stress mehr mit den Tretminen

    Mehr Verständnis zwischen Hundehaltern und Zweibeinern ohne Hund verspricht sich der Tierschutzverein Nürnberg von einem Modellversuch. Beim „Nürnberger Modell“ sitzen die Beteiligten zusammen mit Fachleuten in einem Workshop und versetzen sich in die Situation des anderen. Dazu kommen Vorträge über Hundeerziehung, erste Hilfe und sogenannte Problemhunde. Die erste Runde fand am Samstag statt.
    Original weiter lesen

© 1991-2017 Marcel Combé & Team - Hundetrainer & Hundeschule in der Metropolregion Nürnberg Erlangen
AGB | Kontakt | Impressum